Ende Juni

Es können nur die „Appetizer“ aufgeführt werden, die Übersicht umfasst aber nicht jede gerade im Hermannshof blühende Pflanze!

Felssteppe mit mediterranen Halbsträuchern wie Lavendel (Lavandula angustofolia) und Heiligenblume (Santolina chamaecyparissias) @ Cassian Schmidt
Zistrosen-Wolfsmilch-Lavendel-Pflanzung: Kretische Zistrose (Cistus creticus subsp. creticus), rosablühend; Binsenginster (Spartium junceum), gelbblühend im Hintergrund. @ Cassian Schmidt
Die wogenden filigranen Reiherfeder-Gras-Samenstände (Stipa pulcherrima fo. nudicostata) verleihen der Pflanzung einen deutlich sommerlicheren Charme! © Cassian Schmidt
Die zauberhaft-feingliedrige Pflanzung des Lein-Federgras-Hangs mit Nizza-Wolfsmilch (Euphorbia segueriana ssp. niciciana) und Zwerg-Kopfginster (Chamaecytissus supinus). © Cassian Schmidt
Salbei-Schafgarben-Pflanzung mit Hain-Salbei (Salvia nemorosa ,blauviolett), Roter Witwenblume (Knautia macedonica) und Gold-Garbe (Achillea filiperndulina). @ Cassian Schmidt
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist DSC0077_Rodgerisa-Herkules-Kopie.jpg
Rodgersia `Herkules´ im ostasiatischen Gehölzrand-Bereich. @ Cassian Schmidt
Lilium `Sunny Morning´ Gehölzbereich, im Hintergrund Hoher Geißbart (Aruncus). @ Cassian Schmidt

Die gezeigten Bilder wurden nicht immer in 2021 aufgenommen. Die Pflanzen blühen zum unter dem Titel angegebenen Zeitraum, es kann aber sein, das die aktuelle Blüte vom abgebildeten Blühzustand abweicht.

Was blüht?

Beitragsnavigation