| Home| Kontakt| Impressum
 
 
   
virtueller Rundgang
virtueller Rundgang
  Aktuelles   Was blüht?   Öffnungszeiten
 

Tulpenblüte voll im Gange
Die nächste (kostenfreie) Öffentliche Führung findet am 14. Mai um 11:00 Uhr zum Thema "Besondere Gehölze für den Hausgarten" statt. Die Teilnahme für Einzelpersonen ist kostenfrei, Gruppen müssen sich für Führungen gesondert anmelden.

Der Taschentuchbaum "winkt" mit seinen zipfeligen Scheinblüten!(kleines Bild)

[mehr]

 
Ungewöhnliche Kombination von Blühhöhepunkten
Ein Traum sind die ungewöhnlich früh blühenden verschiedenen amerikanischen Blütenhartriegel am Gehölzrand des Präriegarten!
Dazu zeigen sich verschiedene Klassen der Narzissen noch immer:
es blühen die zu Verwilderung geeigneten Engelstränen-, Alpenveichen- und Jonquilla-Narzissen in den naturnah gestalteten Bereichen.
Zahlreiche Dichternarzissen blühen und duften am Teich zwischen den den austreibenden Stauden!

[mehr]

 

Sommerhalbjahr täglich

März und Oktober:
10.00 - 18.00 Uhr

April bis September:
10.00 - 19.00 Uhr

Winterhalbjahr
Montag bis Freitag, nicht an Feiertagen

November bis Februar:
10.00 - 16.00 Uhr

Das Mitführen von Hunden ist im Garten nicht erlaubt.

Bilder/Inhalte © 2005 Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof e.V. | Webdesign/Gestaltung © 2005 webQ GmbH/Fitzer Werbung & Messe-Design